Client Management (Empirum)

Matrix42 Empirum ist ein zentrales, benutzerfreundliches System, das alle Prozesse und Aufgaben des Managements physischer Arbeitsplätze von der Bereitstellung bis zur Außerbetriebnahme integriert und automatisiert.




Diese Mitgliedsseite enthält die folgenden Ressourcen:
  • Aktuelle Version von Client Management (Empirum)
  • Aktuelle Version des Empirum PreBoot Environment EPE 4.x
  • Aktuelle Version des Empirum SDK
  • Aktuelle Version des Linux Inventory Scanner
  • Aktuelle Version des Client Management (Empirum)
  • Frühere Versionen des Client Management (Empirum)

Aktuelles Release

Empirum 19.0 Update 2



    Highlights


    • WinPE based Self Provisioning für Installationsstraßen
      WinPE offline Boot Medium Wizard
      WinPE flexibler Domain Join
      Erweitertes Treiberhandling und Unterstützung für Produktlizenzschlüssel
    • UEM Agent Azure Blob Package Download
      UEM Agent Bitlocker / EgoSecure pre-boot Unterstützung
      UEM Agent Package Validierung
      UEM Agent PreLogon UI mit Status
      UEM Agent UI Customizing
    • Enhanced Patch Management
    • Windows 10 1903 & WADK 1903 Support
    • Empirum SDK 1.2.1
    • Fehlerbehebungen und diverse Verbesserungen

    Pre-Releases

    Empirum 19.0 Update 1 Release Candidate


    Highlights

    • WinPE based Self Provisioning for staging centers
    • WinPE offline boot media wizard
    • WinPE flexible domain join
    • UEM Agent Azure Blob package download
    • USM Agent Bitlocker / EgoSecure pre-boot support
    • Windows 10 1903 & WADK 1903 support
    • Bug fixes

    Frühere Releases

     

    Empirum 18.0 Update 3




      Highlights


      • Windows PE PreBoot Package Editor
        Treiber Integrations-Tool
      • UEM Agent mit Installation beim Herunterfahren
        UEM Agent Paket Vorbedingungen
        UEM Agent Auto Update
      • Enhanced Patch Management
      • UUID als Hardware Identifizierung beim PXE Boot
      • Several general enhancements – see the “New Features” document
      • Bugfixes

      Empirum 17.0 Update 2




        Highlights


        • Windows PE-basierte PreBoot-Umgebung
        • UEM Agent Technical Preview
        • Enhanced Patch Management
        • macOS Image Deployment
        • Several general enhancements – see the “New Features” document
        • Bugfixes

        Client Management 2015 SP1 Update3 (Empirum 16.1.3)




        Highlights


        • Enhanced Security
        • Certificate based authentication of the Advanced Agent (https required)
        • OS Installer
        • Official release of the unicast disk imaging feature
        • Import and configuration of the EPE 4.x in the management console (please see the known issues below)
        • Official release of the Hardware Profile Editor (available as separate Marketplace article)

        Technical Previews

        UEM Agent Windows


        Der Matrix42 UEM Agent Windows ist die nächste Stufe des bekannten Empirum Advanced Agent. Der Fokus für diesen Software-Management-Agent ist es, die bestmögliche Benutzererfahrung zu erhalten. Der Endbenutzer erhält eine neue und saubere Benutzeroberfläche, bessere Möglichkeiten, festzulegen, wann Software-Updates und Rollouts durchgeführt werden sollten, damit die Software-Verwaltung nicht ablenkt oder die Produktivität beeinträchtigt.

          Empirum 19.0 Update 2 Technical Preview


          Highlights


          • UEM Agent signed package hashes ensures the trusted origin
          • UEM Agent use of the domain computer account for the UEM Agent without username and password
          • WinPE Self Provisioning Computer name generation based on pattern
          • WinPE Self Provisioning Graphical user interface
          • WinPE Self Provisioning Password per computer template
          • WinPE offline boot media creation with local source files
          • WinPE installation screen customizing allows company branding
          • Patch Management direct download from vendor site to reduce traffic to internal infrastructure servers
          • General improvements and bug fixes

            LTSB

            LTSB Versionen sind ausschließlich mit Premium-Support verfügbar


            Empirum 18.0 Update 1 (LTSB)




              Highlights


              • Windows PE PreBoot Package Editor
              • UEM Agent 1804 (TP) mit Installation beim Herunterfahren
              • Enhanced Patch Management
              • UUID als Hardware Identifizierung beim PXE Boot
              • Several general enhancements – see the “New Features” document
              • Bugfixes

              Client Management 2015 SP1 Update1 (Empirum 16.1.1) 9/2016




              Highlights


              • Enhanced platform support
              • Windows Server 2016
              • Windows 10 Version 1607
              • macOS 10.12 Sierra
              • French as new language support
              • Optimization of performance and usability of the Empirum Management Console
              • Simplified installation of Empirum Depots Services
              • Inventory for Microsoft SQL and Exchange Server
              LTSB is available for premium support customers on request

              Addons

              UEM Agent Windows


              Der Matrix42 UEM Agent Windows ist die nächste Stufe des bekannten Empirum Advanced Agent. Der Fokus für diesen Software-Management-Agent ist es, die bestmögliche Benutzererfahrung zu erhalten. Der Endbenutzer erhält eine neue und saubere Benutzeroberfläche, bessere Möglichkeiten, festzulegen, wann Software-Updates und Rollouts durchgeführt werden sollten, damit die Software-Verwaltung nicht ablenkt oder die Produktivität beeinträchtigt.

                Boot Image Upgrade EPE 4


                Die aktuellsten Linux PreBoot Dateien (EPE) für Empirum

                  WinPE Support



                  WinPE PreBoot Support ist der nächste Schritt im Empirum OS Installer. Es erlaubt nun allen Kunden, ihre eigenen - Powershell-basierten - Pakete zu erstellen und ihre eigenen Tools zu verwenden - ähnlich wie das Erstellen und Verwenden von Softwarepaketen unter Windows. Mit dieser Flexibilität bietet es Ihnen mehr Möglichkeiten, um eine umfassende Betriebssystembereitstellung zu realisieren (z. B. BIOS-Einstellungen oder Updates mit herstellerspezifischen Tools).

                    Empirum Software Development Kit (SDK)


                    Das Matrix42 Software Development Kit (SDK) bietet leistungsstarke Tools (PowerShell- und .NET-Bibliotheken) für die Kommunikation mit Empirum.


                      Matrix42 Replace Computer Tool (SDK Sample)


                      Dieses Tool ist eine nützliche C#-Beispiel-App, die Empirum SDK v1 verwendet. Der Quellcode ist im Paket enthalten. Mussten Sie schon einmal einen Computer ersetzen, der mehreren Zuweisungsgruppen zugewiesen war? Möchten Sie einen Computer hinzufügen, der genau dieselbe Software verwendet, wie ein vorhandener Computer? Dafür brauchen Sie dieses Tool.


                        Linux Inventory


                        Die aktuellste Linux Inventory Version.

                        • Unterstützt Red Hat, SLES und Ubuntu
                        • Funktioniert mir allen im Support befindlichen Empirum Versionen

                          macOS Components


                          Die neueste Version der macOS Komponenten:

                          • Software Management Agent
                          • Inventory
                          • Packaging Tools
                          • Funktionieren mit allen unterstützen Empirum Versionen

                            Package Manager



                            Komfortabler Zugriff auf die Matrix42 Package Cloud Einfache Suche und Download Manager
                               

                              Package Robot


                              Die neueste Version des Matrix42 Package Robot

                              • Paketieren ohne vorheriges Fachwissen, ganz einfach per Mausklick?

                              • Kein Problem: Matrix42 Package Robot fängt da an, wo andere Paketierungsmethoden aufhören.