Endpoint Security kostenlos nutzen


Erhalten Sie einen 12-monatigen Zugriff auf Lizenzen für 5 Clients und nutzen Sie alle Sicherheitsmodule kostenlos und unverbindlich.

 

Installieren Sie die Matrix42 Endpoint Security Software EgoSecure Data Protection schnell und einfach in drei Schritten:

1. Endpoint Security Setupdatei und Benutzeranleitungen herunterladen

2. Datenbank-Server (falls nicht vorhanden) und EgoSecure Server installieren

3. Client-Komponente EgoSecure Agent installieren und Basisschutz einrichten

 

Für die Installation und Inbetriebnahme von EgoSecure Data Protection benötigen Sie etwa eine Stunde.


Aktivierungscode:
0435C-30580-7E400-A8F42-BF612

Endpoint Security starten

1. Setup-Datei und Benutzeranleitungen herunterladen

  1. Laden Sie Matrix42 Endpoint Security über den rechts stehenden Button herunter.
  2. Laden Sie die folgenden Benutzeranleitungen herunter:
    EgoSecure Installatioshandbuch.pdf
    EgoSecure Console - Quick Start Guide.pdf
    Weitere Dokumente finden Sie im Matrix42 Help Center.

Endpoint Security Setup herunterladen
MD5: 43baa151ff4c1215c6fd1f80a51d8793

2. Datenbank-Server und EgoSecure Server installieren

Benötigt:

  • Datenbank-Installationsdatei (sofern kein Datenbank-Server vorhanden)
  • EgoSecureSetup.exe
  • EgoSecure Installationshandbuch.pdf
  1. Sofern nicht vorhanden, installieren Sie zuerst einen Datenbank-Server (MySQL oder MSSQL).
    Siehe auch: Video-Tutorial Server-Installation
  2. Starten Sie anschließend die Installation von EgoSecure Server.

3. Client-Komponente installieren und Basisschutz einrichten

Benötigt:

  • EgoSecure Console - Schnellstart-Anleitung.pdf
  • Aktivierungscode und aktive Internetverbindung
  1. Starten Sie die EgoSecure Console und aktivieren Sie die Lizenz über den oben aufgeführten Aktivierungscode.
  2. Installieren Sie die Client-Komponente EgoSecure Agent.
  3. Konfigurieren Sie Produkte und Standardrichtlinien.