WinPE PreBoot Unterst├╝tzung

WinPE PreBoot Unterst├╝tzung ist der n├Ąchste Schritt innerhalb von Empirum OS Installer



Aktuelles Release

WinPE PreBoot Unterst├╝tzung


├ťbersicht

WinPE PreBoot Support ist der n├Ąchste Schritt innerhalb von Empirum OS Installer. Es erm├Âglicht nun allen Kunden, ihre eigenen - Powershell-basierten - Pakete zu erstellen und ihre eigenen Tools zu verwenden - ├Ąhnlich wie beim Erstellen und Verwenden von Softwarepaketen unter Windows. Mit dieser Flexibilit├Ąt bietet es Ihnen mehr M├Âglichkeiten, eine vollwertige Betriebssystem-Bereitstellung zu realisieren (z.B. BIOS-Einstellungen oder Updates mit herstellerspezifischen Tools).
Der Download erweitert und aktualisiert die bestehende Funktionalit├Ąt. Bitte sehen Sie sich die ├änderungshistorie unten an.

Änderungen

  • 2020-09-23: Aktualisierung auf 1.8.6
  • Hinweis: Aufgrund fehlender Funktionen in WADK 1809 gibt es Probleme in WinPE. Wir empfehlen die Nutzung des WADK 1903 and 2004!

Neue Funktionen und Änderungen:

    • Http(s): Unterst├╝tzung von DHCP-Optionen aus der Agentenvorlage
    • EndOfLife 1.2
    • - Fallback auf sektorbasiertes l├Âschen, falls beim NMVE-Format ein Fehler passiert

    • PreOS Package Editor 1.8
    • - Englischen HowTo Artikel hinzugef├╝gt

    • WindowsInstallation 5.5
    • - Neue Variable in WindowsInstallation "ForceDotNetInstallation" hinzugef├╝gt, um .Net-Framework 4.7 z.B. auf ├Ąlteren Windows 10 Versionen (2016 LTSB) zu installieren

      - Erweiterte Ersetzung von Umgebungsvariablen im Ordner Empirum Agent

    • DriverIntegration 2.15
    • - Erweiterte Ersetzung von Umgebungsvariablen im Ordner Empirum Agent

    • LocalExperiencePacksInstallation 1.1
    • - Http-Readyness, korrigierte WinPE- und Windows 7-Tests, verbesserte Protokollierung

    • DiskImageDeploy 1.6
    • - Erweiterte Ersetzung von Umgebungsvariablen im Ordner Empirum Agent

    • EmpirumAgentSetup 2.4
    • - Erweiterte Versionspr├╝fung f├╝r den neuen UEM Agent 2006.x.x

    • BiosUpdateTemplate 2.2
    • - Aktualisiertes DELL Flash64W-Treiberarchiv auf Version 3.3.1 und aktualisiertes HowTo

Fehlerbehebungen:

    • PRB34911: WINPE 1.8.5 - Drivers are not installed because unpacked into a wrong directory
    • PRB34969: The installation of UEM Agent fails

  • 2020-08-05: Aktualisierung auf 1.8.5

Neue Funktionen und Änderungen:

    • Http(s): Option zur Konfiguration eines Zeitservers mit der Variable "OS_RegionalSettings.TimeServer" hinzugef├╝gt
    • Cryptography.dll auf die neueste Version aktualisiert
    • Verwendung der neuen UAF (Universal Agent Framework) Version basierend auf .NET 4.7.2
    • WindowsInstallation 5.4
    • - Installation von .NET 4.7.2 in ├Ąlteren Betriebssystemversionen (Windows 7)

    • EmpirumAgentSetup 2.3
    • - Verwendung des zugewiesenen Agenten Template (kein Standard Agenten Template)

    • LocalExperiencePacksInstallation 1.0
    • - Verwendung von Local Experience Packs (APPX Pakete) zur Installation der Sprachpakete (WinPE HowTo Punkt 2.3.6)

    • EndOfLife 1.1
    • - Secure Erase von NVMe Festplatten (WinPE HowTo Punkt 9)

Fehlerbehebungen:

    • PRB34453: RunOnce Registry Key from UEM Agent get not removed on WINPE Installation if the user got no admin rights
    • PRB34747: Bug in PreOS Paket EmpirumAgentSetup 2.2

  • 2020-06-29: Aktualisierung auf 1.8.4

Neue Funktionen und Änderungen:

    • DriverIntegration 2.14 (Bootkonfiguration 1.8.4 oder h├Âher und WindowsInstallation 5.3 oder h├Âher sind erforderlich)
    • - Verwendung des EmpirumAgent Ordners aus der Agentenvorlage f├╝r Treiber

    • WindowsInstallation 5.3 (Bootkonfiguration 1.8.4 oder h├Âher und DriverIntegration 2.14 oder h├Âher sind erforderlich)
    • - Verwendung des EmpirumAgent Ordners aus der Agentenvorlage f├╝r Treiber

      - Unterst├╝tzung von statischen IP-Adressen

    • EmpirumAgentSetup 2.2
    • - UEM-Agent als Standard Agent verwenden (leere Variable)

      - Agentenvorlage ├╝ber Variable konfigurierbar ausw├Ąhlbar

    • LanguagePacksInstallation 1.6
    • - Neustart bei LPKSETUP-Timeout hinzugef├╝gt

    • WinPE-Treiber-Assistent: Ge├Ąnderte Meldung beim Importieren einer leeren Ini- oder Json Datei
    • Verbesserte Anfrage der DHCP-Option

Fehlerbehebungen:

    • PRB266292 EmpirumAgent folder after OS installation
    • PRB34531: Forgotten Variable prevents copy of added Agent Template in Post OS phase
    • PRB34512: Weird time issue after OS Deployment over https
    • PRB34688: Win10-Installation: Very often gets stuck with the LanguagePack

  • 2020-05-13: Aktualisierung auf 1.8.3

Neue Funktionen und Änderungen:

    • Status der aktuellen Aufgabe wird im PE-Agent angezeigt
    • EndOfLife 1.0 PreOS Paket ist verf├╝gbar (weitere Informationen im WinPE HowTo)
    • http/s-Unterst├╝tzung f├╝r Server Zertifikat/ Thumbprint Validierung hinzugef├╝gt
    • http/s Unterst├╝tzung f├╝r Selfprovisioning hinzugef├╝gt
    • DriverIntegration 2.13
    • - Modelleintr├Ąge m├╝ssen nicht mehr vollst├Ąndig mit dem Modellnamen ├╝bereinstimmen (weitere Informationen im Treiberintegration HowTo)

Fehlerbehebungen:

    • PRB34467: Drivers are cached in ram which results in error 'There is not enough space on the disk'

  • 2020-03-26: Aktualisierung auf 1.8.2 (auch Teil von Empirum v20.0)

Neue Funktionen und Änderungen:

    • Aktualisierte VCRedist auf Version 2019:
    • - WindowsInstallation 5.2

    • WinPE HTTP/S Unterst├╝tzung
    • - PE-Agent verwendet den http-Port je nach Konfiguration der Agentenvorlage

      - Verbindungsversuche abh├Ąngig und konfigurierbar vom app.config-Wert

      - Erh├Âhung des Timeouts, um Zeit├╝berschreitungen bei der ├ťbertragung von Betriebssystemquellen zu vermeiden

Fehlerbehebungen:

    • PRB256175: Error 409 at deployment via Http(s)

  • 2020-02-17: Aktualisierung auf 1.8.1

Neue Funktionen und Änderungen:

    • Neue PreOsPakete sind nach einem Import standardm├Ą├čig "installationsbereit"
    • Sie k├Ânnen die Netsetup JoinOptions-Bitmaske f├╝r den Domain-Join-Prozess definieren

Fehlerbehebungen:

    • PRB33823: Added LpkSetupTimeoutSec variable to control LpkSetup behaviour
    • PRB34162: Client ist not deactivated after OS installation with Offline (USB) Self Provisioning with WinPE

  • 2019-12-19: Aktualisierung auf 1.8.0

Neue Funktionen und Änderungen:

    • WinPE HTTP/S Unterst├╝tzung
    • - Erweiterte Get-EmpirumPackagePath-Funktionalit├Ąt zur Unterst├╝tzung des Zwischenspeicherns angeforderter Dateien und Ordner

      - Neues Cmdlet Get-EmpirumTransfer zum Zwischenspeichern angeforderter Ordner und zum Zurückschreiben von Änderungen hinzugefügt

      - Erweiterter PE-Agent zur ├ťbertragung von Dateien ├╝ber HTTP/S je nach Konfiguration der Agentenvorlage

    • Aktualisierte PreOS Pakete f├╝r die HTTP/S ├ťnterst├╝tzung:
    • - BiosUpdateTemplate 2.0

      - EmpirumAgentSetup 2.0

      - HardwareInfo 3.0

      - WindowsInstallation 5.0

  • 2019-03-28: Update to 1.5.1

  • Changes in this release:
      • DiskPartitioning 3.11: Volumes are shown in the log file
      • DomainJoin 1.3: Removed unneccessary Verbose switches
      • WindowsInstallation 4.10: Removed reboot timeout after First Logon and added log entries for Windows 7 workaround
      • LanguagePacksInstallation 1.2: User (Display) Language List is updated with installed Language Packs
      • Add-EmpirumComputer removes space separators from OU (if given) before joining the computer to a domain
      • WinPE-Agent writes the PackagesStatus.xml and log files in directory "EmpInst\Wizard\OS\WinPeStatus"
      • ESubdepot_OS, ESubdepot_OS_QuickSync_Night sync jobs now exclude the "EmpInst\Wizard\OS\WinPeStatus" folder to preserve the WinPe log files

    If you are using Empirum v18.0.3 and earlier (not needed in Empirum v19):
    Please execute the supplied script "OS_SyncJobsExcludeWinPeStatus.sql" with DbUtil. Reinstall this jobs on all depot servers

    • Bugfixes:
      • PRB32734: WinPE Language Packs
      • PRB32732: WinPe: ESubdepot_OS sync deletes the UUID (MAC8) folder from depot server when the UUID (MAC8) folder doesn't exist bei Master Server

Bekannte Probleme und Einschr├Ąnkungen

  • Die Erstellung eines PXE-Boot-Images erfordert das neueste Windows Admistration and Deployment Kit (WADK), das auf dem Master-Server installiert ist (auf dem der Backend-Task-Queue Dienst l├Ąuft)
  • Der OS Agent unterst├╝tzt das SMB-Protokoll basierend auf den Servereinstellungen der Agentenvorlage.

Voraussetzungen

Updates werden ab der folgenden Version unterst├╝tzt:

  • Matrix42 Empirum v18.0 inkl. aktuellem Hotfix-Installer oder h├Âher
  • Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2016 auf dem Empirum Master Server.

Dokumentation

Die Dokumentation zur Unterst├╝tzung von Windows PE innerhalb von Empirum ist derzeit in Deutsch und Englisch verf├╝gbar und kann ├╝ber den Download-Button heruntergeladen werden (wechseln Sie zur gew├╝nschten Anzeigesprache, um eine andere Sprachversion des PDF zu erhalten).

Addons

Variablen Konfiguration OSI Paket

Dieses Paket beinhaltet Beispiele von Variablen Konfigurationen f├╝r die einfache und schnelle Nutzung von WinPE f├╝r die OS Installation

    Treiber Extraktionspaket 2.0

    Dieses Add-on unterst├╝tzt Sie bei der Findung und Sammlung aller Ihrer installierten Windows Treiber und packt diese in eine Datei. Geeignet f├╝r WinPE
    • 2020-05-06: Neue Version des Treiber Extraktionspakets